Skip to content

Lizenzinformationen und Lieferumfang

Stand: September 2020

VerlagLizenztypEmbargo (Moving Wall)Details
FrontiersGold OA (Lizenz-unabhängig)0Wir liefern das gesamte Verlagsportfolio embargofrei an alle institutionellen Repositorien.
Future Science GroupFID-Lizenz
Pharmazie
0Wir liefern alle Inhalte der FID-Lizenz Pharmazie 2015 – 2021 an Lizenzteilnehmer.
MDPIGold OA (Lizenz-unabhängig)0Wir liefern das gesamte Verlagsportfolio embargofrei an alle institutionellen Repositorien.
Sage PublishingAllianz-Lizenz
(ohne DFG-
Förderung)*
12Wir liefern alle Inhalte der Allianz-Lizenz an Lizenzteilnehmer. Es gilt ein Embargo von 12 Monaten auf alle Inhalte aus Subskriptionszeitschriften.
Nationallizenz*12 (Moving Wall 2 Jahre)Wir liefern Inhalte der Nationallizenz an Lizenzteilnehmer. Der Umfang der Nationallizenz erweitert sich jährlich um einen weiteren Jahrgang: Inhalte der Allianz-Lizenz gehen nach einer Moving Wall von derzeit 2 Jahren in die Nationallizenz über. **
S. Karger AGOA-Transformations-
modell (mit DFG-Förderung; ehemalige Allianz-Lizenz; Option auf read-only ohne DFG-Förderung)*
12Wir liefern alle Inhalte der Allianz-Lizenz und des Transformationsmodells in deren Nachfolge an die Lizenzteilnehmer. Es gilt ein Embargo von 12 Monaten auf alle Inhalte aus Subskriptionszeitschriften. Inhalte, die dank der Publish-Komponente unter einer Creative-Commons-Lizenz im Open Access veröffentlicht wurden, sind vom angezeigten Embargo ausgenommen.
Nationallizenz*12 (Moving Wall 3 Jahre)Wir liefern Inhalte der Nationallizenz an Lizenzteilnehmer. Der Umfang der Nationallizenz erweitert sich jährlich um einen weiteren Jahrgang: Inhalte der Allianz-Lizenz gehen nach einer Moving Wall von derzeit 3 Jahre in die Nationallizenz über (bis Jahrgang 2019 betrug die Moving Wall 1 Jahr).**
Walter de GruyterAllianz-Lizenz* LLH1 und LLH20Wir liefern alle Inhalte der Allianz-Lizenzen LLH1 und LLH2 an Lizenzteilnehmer. Teilnehmer der Nationallizenz werden nicht beliefert.

* Detaillierte Informationen zu Open-Access-Rechten in Allianz-und Nationallizenzen sowie deren Folgeverträgen finden Sie unter https://www.nationallizenzen.de/open-access sowie zeitschriftenspezifisch über die OA-Schnittstelle der EZB.
** Die grüne Open-Access-Komponente der Nationallizenz darf erst in Anspruch genommen werden, wenn sowohl das Embargo als auch die Moving Wall abgelaufen sind (ausschlaggebend ist der jeweils längere Zeitraum).

DeepGreen übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität dieser Informationen. Die Repositorienbetreiber sind selbst dafür verantwortlich, die lizenzrechtlichen Bedingungen vor der Zweitveröffentlichung der Artikeldaten zu prüfen.